Naturen® Bio Tomatendünger

DE_8268_NAT_PS.png

Naturen® Bio Tomatendünger

Produkteigenschaften
Bio
Bio
Für üppiges Wachstum
Für üppiges Wachstum
Mit Meeresalgen
Mit Meeresalgen

Naturen® Bio Tomatendüngerdünger aus natürlichen Rohstoffen, ohne chemische Zusätze, mit Meeresalgen und Langzeitwirkung bis zu 2,5 Monaten.

Packungsgrößen
1,7 kg
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Dieser Naturen® Bio Tomatendünger eignet sich für alle Tomatenpflanzen, andere Nachtschattengewächse wie Physalis, Kartoffeln aber auch für Kürbisgewächse (Gurken, Melonen, Zucchini und andere Kürbisarten). Die Naturen® Serie wurde für umweltbewusste Hobbygärtner entwickelt, die ein Gleichgewicht zwischen wirksamer Ernährung ihrer Pflanzen und dem natürlichen Einsatz von Dünger wünschen. Naturen® Dünger sind aus pflanzlichen, tierischen oder natürlich-mineralischen Komponenten hergestellt, ohne chemische Zusätze. Ihre Wirksamkeit wurde in vergleichenden Studien bewiesen. Naturen® Bio Tomatendünger sorgt für eine schonende, natürliche und lang anhaltende Düngung ihrer Tomaten-, Gurken-, Zucchini- und Kürbispflanzen.

Dieser Dünger erlaubt es dem Boden seine Reserven wieder aufzufüllen und die Fruchtbarkeit zu steigern. Mit 100 % organischem Stickstoff ist das Risiko von Auswaschungsverlusten gemindert und die Bedürfnisse der Umwelt werden respektiert.

Inhaltsstoffe

Organisch-mineralischer Volldünger. NPK 5 - 3 - 7 mit Calcium und Magnesium.

Entspricht als konventionelles Produkt der EG-Öko-Verordnung EG 834/2007idgF und darf somit in der ökologischen/biologischen Produktion eingesetzt werden. 

Die Anwendung ist jederzeit im Frühjahr (bei frostfreiem Boden) und Sommer möglich. Die optimalen Düngezeitpunkte entnehmen sie bitte den Anwendungsbeschreibungen.

Aussaaten: Vor der Aussaat den Dünger gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Dünger ca. 5 cm tief in den Boden einarbeiten (Gartenhacke, Rechen/ Harke). Anschließend aussäen und gut wässern.

Neupflanzungen: Jungpflanzen: Dünger gleichmäßig auf der Pflanzfläche verteilen und mit Hilfe einer Gartenhacke oder eines Rechens ca. 5 cm tief einarbeiten. Pflanzung durchführen und anschließend gut wässern. Pflanzung von Bäumen und Sträuchern: Dünger direkt in das Pflanzloch geben und mit der Erde vermischen. Nach der Pflanzung kräftig anwässern.

Bestehende Pflanzungen: Verteilen Sie den Dünger auf dem Boden unterhalb der Pflanzen bzw um die Pflanzen herum. Bitte den gesamten Wurzelbereich erfassen, dieser entspricht in etwa dem Pflanzendurchmesser. Nun vorsichtig ca. 5 cm tief einarbeiten (Gartenhacke, Rechen/Harke) und wässern.

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche