Brombeergallmilbe

Brombeergallmilbe an Obst

Beschreibung

Teilbereiche der Brombeerfrüchte bleiben rot und unreif. Die Brombeeren schmecken trotz scheinbarer Reife sauer. Ursache sind die mikroskopisch kleinen Gallmilben, die zwischen den Einzelbeeren sitzen und saugen.

 

Maßnahmen

Gallmilben können nur während der Wanderphase im Frühjahr bekämpft werden. Daher während des Blattaustriebs beziehungsweise ab circa 20 cm Länge der Jungtriebe behandeln. Befallene Früchte restlos abpflücken und entsorgen, um eine Überwinterung an den Ruten zu verhindern.

 

Tipp

So einfach wie effektiv: Mit Substral Osmocote Beeren & Obst Dünger nur einmal pro Saison düngen und Beerenobst den besten Start für kräftiges Wachstum und Fruchtreife geben. Insbesondere der hohe Anteil an Kalium fördert Reife und Aroma der Früchte und verbessert die Widerstandskraft gegen Krankheiten. Mit 100 % natürlichen Inhaltsstoffen düngt Naturen Bio Beerendünger Beeren-, Kern- und Steinobst. Durch den hohen Gehalt an organischer Substanz wird die Bodenfruchtbarkeit gefördert.

 

Anwendungszeitraum

März bis Mai