Naturen® Bio Kalk

DE_8314_NAT_PS.png

Naturen® Bio Kalk

Produkteigenschaften
Bio
Bio
Mit Meeresalgen
Mit Meeresalgen

Naturen® Bio Kalk, aus hochwertigen fossilen Meeresalgen, zur Bodenverbesserung auf Garten-& Rasenflächen.

Packungsgrößen
20 kg
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Rasenflächen und Gartenböden brauchen Kalk: Düngen allein ist nicht ausreichend. Durch verschiedene Prozesse reduziert sich der pH-Wert im Boden und die Wachstumsbedingungen für die Pflanzen verschlechtern sich. Mit Naturen® Bio Kalk, aus hochwertigen fossilen Meeresalgen wird der Säuregehalt im Boden optimiert. Das Granulat ist schnell löslich und praktisch staubfrei bei der Ausbringung

Inhaltsstoffe

Kohlensaurer Kalk mit Calcium- und Magnesiumcarbonat

Ausgangsstoff: Natürlicher Kreidekalk unter Zusatz von Dolomit

Entspricht als konventionelles Produkt der EG-Öko-Verordnung EG 834/2007idgF und darf somit in der ökologischen/biologischen Produktion eingesetzt werden. 

Zwischen dem Streuen von Naturen® Bio Kalk und der Verwendung von anderen Düngemitteln muss ein Zeitraum von mind. 3 Wochen liegen.

Pflegekalkung: 50-100g/m² jährlich, um den Boden in einem guten Zustand zu halten.

Tipp: Für eine korrekte Dosierung empfehlen wir eine Bodenanalyse zu machen. Sie zeigt genau an, ob der pH-Wert des Bodens noch im richtigen Bereich liegt und nur durch eine jährliche Erhaltungskalkung stabilisiert werden muss.

Gesundungskalkung: Je nach Ergebnis der Bodenanalyse. Bei einem Kalkbedarf von mehr als 150g/m² empfiehlt es sich 2/3 im Herbst und 1/3 im Frühjahr auszustreuen.

Rasen: Oberflächig per Hand oder per Streuwagen auf trockenem Rasen ausstreuen und einwässern. Schrittgeschwindigkeit bei Streuwagenverwendung 1m/sek.

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche