SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics Obst & Gemüse Dünger

DE_83690_SUBNAT_PS.png

SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics Obst & Gemüse Dünger

Produkteigenschaften
Neues Produkt
Neues Produkt
Bio
Bio
Organisch
Organisch
Unbedenklich nach der Anwendung
Unbedenklich nach der Anwendung

SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics Obst- & Gemüsedünger für garantiert üppige Pflanzen und eine reiche Ernte.

Packungsgrößen
750 g
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics Obst- & Gemüsedünger für alle Obst- & Gemüsepflanzen

Garantiert kräftige Pflanzen, üppige Blüten und eine reiche Ernte - das ist die Mission von SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics: wirksam ab dem ersten Tag, prächtige Ergebnisse über 3 Monate und dabei 100% natürlich.

100% WIRKSAM

  • Effektiv wie herkömmliche Mineraldünger
  • Mit Sofort- & Langzeitwirkung

100% NATÜRLICH

  • BIO#: Aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen
  • Unbedenklich nach Anwendung für Kinder und Haustiere

UMWELTBEWUSST

  • Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen
  • Verpackung mit hohem Recyclinganteil

Warum verwenden?

SUBSTRAL® Naturen® Performance Organics Obst- & Gemüsedünger ist ein leistungsfähiger, 100% natürlicher granulierter BIO Dünger, der hervorragend wirkt und durch gezielte Rohstoffauswahl auch Umweltaspekte berücksichtigt.

100% WIRKSAM: Der Performance Organics Gartendünger mit N-Max-Formel setzt seine Nährstoffe ab dem Tag der Anwendung frei und liefert bereits nach 7 Tagen sichtbar schönere Pflanzen im Vergleich zu ungedüngten Pflanzen. Dies ist durch wissenschaftliche Versuche belegt.

1. Sofortwirkung ab dem 1. Tag

2. Schnelle Nährstofffreisetzung für sichtbare Ergebnisse in 7 Tagen

3. Langfristige Nährstoffversorgung über 3 Monate. In dieser Zeit haben auch die Pflanzen ihren Hauptbedarf.

Inhaltsstoffe

Organischer Dünger NPK 8-5-5, chloridarm.

Ausgangsstoffe: Seevogelguano, pflanzliche Nebenprodukte aus der Verarbeitung von Lebensmitteln

Entspricht als konventionelles Produkt der EG-Öko-Verordnung EG 834/2007idgF und darf somit in der ökologischen/biologischen Produktion eingesetzt werden. 

Wann und wie düngen?

Bei Neupflanzungen

Idealer Anwendungszeitraum: Feb-Mai; Sep-Nov

Bei Neupflanzungen den Dünger nach der Pflanzung oberflächig auf die Erde im gesamten Wurzelbereich ausstreuen.

Leicht einharken. Anschließend wässern.

Bei bestehenden Pflanzungen

Idealer Anwendungszeitraum: Feb-Sep

1. Den Dünger im gesamten Wurzelbereich um die Pflanzen ausstreuen.

2. Leicht einharken. Anschließend wässern.

Wie dosieren?

  • Anwendung im Frühjahr, Nachdüngung nach 2-3 Monaten.
  • Für optimale Wirkung / Ergebnisse empfehlen wir eine Nachdüngung bereits nach 5 Wochen.

AUSSAATEN

Gemüse

Schwachzehrer: Salat, Zwiebeln, Bohne (Fisole), Erbse, Radieschen, Rettich: 25 g/qm

Mittelzehrer: Spinat, Kohlrabi, Fenchel, Sellerie, Porree (Lauch), Karotte, Kartoffel: 25 g/qm

Starkzehrer: Tomate, Brokkoli, Weiß-, Blumen- und Rosenkohl (Karfiol, Kohlsprossen): 25 g/qm

Obst

Obstbäume und Sträucher: 50-150 g / Pflanze

Erdbeeren 50-75 g/qm

Jungpflanzen beim Setzen und Nachdüngung nach 2-3 Monaten

 

JUNGPFLANZEN

Gemüse

Schwachzehrer: Salat, Zwiebeln, Bohne (Fisole), Erbse, Radieschen, Rettich: 50-75 g/qm

Mittelzehrer: Spinat, Kohlrabi, Fenchel, Sellerie, Porree (Lauch), Karotte, Kartoffel: 75-100 g/qm

Starkzehrer: Tomate, Brokkoli, Weiß-, Blumen- und Rosenkohl (Karfiol, Kohlsprossen): 100-125 g/qm

Obst

Obstbäume und Sträucher: 75-150 g/Pflanze

Erdbeeren: 50-75 g/qm

1 Handvoll = ca. 25g

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche