SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat

SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat

Packungsgröße: 5 l
Zur Händlersuche
Produkteigenschaften
Neues Produkt
Neues Produkt
Bio
Bio
Organisch
Organisch
Einfach anzuwendendes Granulat
Einfach anzuwendendes Granulat

100% natürliches Tongranulat

Anwendungszeitraum
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat eignet sich als alleiniges Substrat für Zimmer- und Balkonpflanzen oder als ideale Ergänzung für alle torffreien Substrate und ist vielseitig einsetzbar: zum Pflanzen, zum Einmischen, als Drainage sowie zur Abdeckung gegen Verdunstung oder zur Dekoration. Das natürliche Tongranulat speichert Wasser und Nährstoffe und verbessert gleichermaßen die Durchlüftung der Erde.

SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat ist ein Wasser- und Nährstoffspeicher: das feinporige Tongranulat nimmt Wasser und Nährstoffe auf und speichert diese, bis die Pflanze diese wieder benötigt. So werden Pflanzen bedarfsgerecht versorgt. 

Stabilität gegen Verdichtung: Das feine Tongranulat ist strukturstabil und verrottet nicht. Somit gibt sie den Pflanzen einen besonders guten Halt und ermöglicht gleichzeitig eine optimale Durchlüftung. SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat ist Bio und frei von Torf und bietet den Pflanzen eine gute Wasser- & Nährstoffspeicherung durch die feinporige Granulatstruktur. 

Entspricht als konventionelles Produkt der EG-Öko-Verordnung EG 834/2007idgF und darf somit in der ökologischen/biologischen Produktion eingesetzt werden. 

Einpflanzen: einen sauberen Topf zu 1/3 mit SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat befüllen. Den Erdballen mittig in den Topf setzen und den Rand mit dem Pflanzgranulat auffüllen. Durch sanftes Klopfen verteilt sich Pflanzgranulat richtig.

Einmischen: die Anreicherung von Blumenerde mit Pflanzgranulat ist ideal, um das Wasser- und Luftvolumen der Erde zu erhöhen. Die verwendete Blumenerde mit etwa einem Drittel SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat vermischen und die Pflanze wie gewohnt ein-/bzw. umtopfen.

Drainage: SUBSTRAL® Naturen® Pflanzgranulat kann verwendet werden, um Staunässe zu vermeiden als unterste Schicht in einem Pflanzentopf. Dazu den Pflanzentopf mit etwa einem Drittel Pflanzgranulat und den Rest mit Erde auffüllen.

Abdeckung: das Abdecken der Oberfläche mit Pflanzgranulat hat zwei Vorteile: es schützt die Erde vor einer zu schnellen Wasserverdunstung und dient zum anderen als dekorative Abdeckung. Hierzu die Erde der Topfpflanzen einfach mit einer dünnen Schicht Substral® Naturen® Pflanzgranulat abdecken.

Tipp: damit die Pflanzen besonders gut gedeihen, einige Wochen nach dem Einpflanzen oder Umtopfen mit regelmäßigen Düngergaben beginnen. Häufiger, aber mit einer geringeren Wassermenge gießen, so wird Staunässe vermieden. 

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Verwandte Artikel

Finden Sie Ihren Händler vor Ort und beginnen Sie mit der Gestaltung Ihres Gartens.

Suchen Sie eine spezielle Gartenberatung? Oder einfach nur ein bestimmtes Produkt? Besuchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich von engagierten Mitarbeitern helfen.

Finden Sie Ihren Händler vor Ort und beginnen Sie mit der Gestaltung Ihres Gartens.

Suchen Sie eine spezielle Gartenberatung? Oder einfach nur ein bestimmtes Produkt? Besuchen Sie einen Händler in Ihrer Nähe und lassen Sie sich von engagierten Mitarbeitern helfen.