SUBSTRAL® Vertikutiermix

AT_8693_SUB_PS.png

SUBSTRAL® Vertikutiermix

Produkteigenschaften
Mit Dünger
Mit Dünger
Keimt in Tagen
Keimt in Tagen
Rasenreparatur
Rasenreparatur
Dichter Rasen
Dichter Rasen

SUBSTRAL® Vertikutiermix besteht aus schnell keimenden Grassorten, Startdünger und einem Bodenaktivator. Säen - Düngen - Boden verbessern: hilft in einem Schritt zu einem prachtvollen und lückenlosen Rasen.

Packungsgrößen
4 kg, 8 kg
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Mit der Zeit sammelt sich zwischen den Gräsern Rasenfilz an, der sich aus abgestorbenen, nicht verrotteten Grashalmen u. a. abgestorbenem Pflanzenmaterial zusammensetzt. Dieser Rasenfilz schränkt die Versorgung der Graswurzeln mit Luft, Wasser und Nährstoffen stark ein. Vertikutieren ist die notwendige Gegenmaßnahme. Durch die anschließende Verwendung von SUBSTRAL® Vertikutiermix werden die entstandenen Lücken wieder geschlossen und der Rasen wieder aufgefrischt.

Das bietet Ihnen SUBSTRAL® Vertikutiermix: In nur einem Arbeitsschritt säen Sie Ihren Rasen nach, düngen und bringen Sie einen Bodenaktivator aus. Speziell geeignet für Regeneration und Reparatur des Rasens nach dem Vertikutieren. Enthält die Premium-Rasensamenmischung SUBSTRAL® „Die Nachsaat“. Besserer Bodenschluß durch Umhüllung des Saatkorns. Grünfärbung des Saatkorns – weniger sichtbar für Vögel (mehr Saatgut kommt zur Keimung). Langzeitrasendünger für die sanfte Düngung der jungen Rasenpflanzen (Wirkungsdauer ca. 2-3 Monate). Der Bodenaktivator, ein kalziumreiches Mineral, ist in der Lage die Bodenstruktur zu verbessern und den Wasserhaushalt ins Gleichgewicht zu bringen. Dieser anwendungsfertige Mix kann ganz bequem mit dem Streuwagen ausgebracht werden.

Inhaltsstoffe

Rasensamenmischung, Dünger, Gips

Das Vertikutieren: Bei abgetrockneter Grasnarbe, wird zuerst der Rasen tief gemäht (1,5 cm) und das Schnittgut entfernt. Anschließend wird der Boden mit einem Vertikutiergerät ca. 3 mm tief durchschnitten und der Rasenfilz entfernt. Führen Sie diesen Vorgang einmal Längs und einmal Quer durch. Das anfallende Pflanzenmaterial ist abzuharken und kann kompostiert werden. Nun ist die Grasnarbe ausreichend ausgedünnt und der Boden für die Nachsaat vorbereitet.

SUBSTRAL® Vertikutiermix richtig anwenden: Nachdem der Rasen auch von allfälligen Steinen und Unebenheiten befreit wurde, bringen Sie am besten SUBSTRAL® Vertikutiermix mit einem Streuwagen aus. Je nach Vertikutier-Intensität empfiehlt sich eine Aufwandmenge zwischen 30 und 40 g/m² . Sollten durch das Vertikutieren größere Lücken in der Rasenfläche entstanden sein, erhöhen Sie die Aufwandmenge. Abschließend die bearbeitete Rasenfläche intensiv bewässern.

Bewässern: Nach der Anwendung muss die Rasenfläche intensiv bewässert werden, damit der Samen ausreichend Bodenkontakt bekommt und quellen kann. Auch der junge Keimling muss während der ersten 3-4 Wochen ausreichend feucht gehalten werden.

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche