Roundup® Rasen-Unkrautfrei Konzentrat

AT_3235_RUP_PS.png

Roundup® Rasen-Unkrautfrei Konzentrat

Produkteigenschaften
Neues Produkt
Neues Produkt
Gegen Unkräuter
Gegen Unkräuter
Ohne Glyphosat
Ohne Glyphosat
Nicht bienengefährlich
Nicht bienengefährlich

Konzentrat zur Einzelpflanzenbehandlung von Unkräutern im Rasen

Packungsgrößen
500 ml
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

Roundup® Rasen-Unkrautfrei ist durch die einzigartige Wirkstoffkombination besonders effektiv im Einsatz gegen häufig im Rasen auftretende Unkräuter wie zum Beispiel Weißklee, Hopfenklee, Gänseblümchen, Löwenzahn, Wegerich und Hornklee und dabei besonders rasenschonend. Es kann bereits im Ansaatjahr angewendet werden! Roundup® Rasen-Unkrautfrei ist nicht bienengefährlich und kann daher uneingeschränkt – auch bei blühenden Unkräutern – eingesetzt werden. Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.

Inhaltsstoffe

MCPA, Fluroxypyr, Clopyralid

Pfl.Reg.Nr. 3347-901 | HBZ: Rasen-Unkrautfrei Konzentrat

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung. Für die Verwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.  

Ansetzen und Ausbringen der Spritzbrühe:

Beispiel: Für 1 l Spritzbrühe (ausreichend für 10 m²) 15 ml Produkt-Konzentrat in das Spritzbehältnis füllen; anschließend mit 1 l Wasser auffüllen. Die Mischung sofort verwenden. Spritzbrühereste nicht aufbewahren. Anwendungshäufigkeit: Maximal zweimal pro Jahr (Abstand von mindestens 3 Monaten).

VORSICHT: Schäden an Kulturpflanzen möglich. Im Behandlungsjahr anfallendes Erntegut/ Mähgut nicht verfüttern.

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche