Blattfleckenpilze an Bäumen & Sträuchern

Beschreibung

Verschiedene Pilzkrankheiten, die braune bis schwarze, zum Teil ins Silberne gehende Flecken oder helle Bereiche mit dunklem Rand auf den Blättern verursachen. Oft sind als schwarze Pünktchen die Sporenlager zu erkennen. Bei Rhododendron zeigen häufig befallene Blattspitzen einen silbrigen Glanz. Begünstigt werden Blattfleckenpilze durch feuchte Witterung.

 

Maßnahmen

Spätestens bei Sichtbarwerden der ersten Symptome sollten betroffene Bäume mehrmals mit Fungiziden gespritzt werden. Um ein Überwintern der verursachenden Pilze zu verhindern, sollten befallene Blätter eingesammelt und über den Bio- oder Hausmüll entsorgt werden.