SUBSTRAL® Balkonpflanzen Nahrung

AT_22007_SUB_PS.png

SUBSTRAL® Balkonpflanzen Nahrung

Produkteigenschaften
Neue Formulierung
Neue Formulierung
Mit natürlichen Biostimulanzien
Mit natürlichen Biostimulanzien
Reiche Blütenpracht
Reiche Blütenpracht
Unbedenklich nach der Anwendung
Unbedenklich nach der Anwendung

SUBSTRAL® Balkonpflanzen Nahrung ist ein hochwertiger Flüssigdünger mit natürlichen Biostimulanzien, der Ihre Pflanzen vom ersten Tag an mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen versorgt.

Packungsgrößen
2 l, 4 l
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

SUBSTRAL® Balkonpflanzen Nahrung ist ein hochwertiger Flüssigdünger mit natürlichen Biostimulanzien, der Ihre Pflanzen vom ersten Tag an mit allen wichtigen Haupt- und Spurennährstoffen versorgt. Er sichert ein prächtiges und gesundes Wachstum und stärkt gleichzeitig ihre Widerstandskraft bei Trockenheit oder schlechten Bodenbedingungen.

Biostimulanzien unterstützen die Pflanzenentwicklung, indem sie auf natürliche Weise die Nährstoffaufnahme verbessern, das Wurzel- und Pflanzenwachstum fördern oder die Widerstandskraft bei schlechten Wachstumsbedingungen erhöhen. Die biostimulierenden Inhaltsstoffe von Humifirst® stärken die Pflanzen auch gegenüber Trockenstress. SUBSTRAL® Balkonpflanzen Nahrung stärkt das Pflanzenwachstum und garantiert eine üppige und lang anhaltende Blütenpracht während der ganzen Saison. Für sichtbar schönere Pflanzen in 7 Tagen, verglichen mit nicht-gedüngten Pflanzen.

Inhaltsstoffe

Mineralischer Mehrnährstoffdünger mit Spurennährstoffen und Pflanzenhilfsmittel. NPK 5-3-7, flüssig, mit hochwertigem Eisen-DTPA-Chelat, chloridarm.

Nur düngen, wenn die Pflanzen aktiv wachsen. Frisch umgetopfte oder neu gesetzte Pflanzen erst nach 2 Wochen düngen. Dosiermenge oder Düngehäufigkeit bei empfindlichen Pflanzen und nicht-optimalen Wachstumsbedingungen reduzieren.

Dosierung für Gießwasser: 1 Dosierkappe (40 ml) für 5 Liter. Bei heißem Wetter mit hoher Verdunstungsrate reduzieren (20-30ml/5L Gießwasser)

Stark zehrende Balkonpflanzen (z.B. Engelstrompeten, Surfinien) in sonniger Lage: 2x Pro Woche

Schwach zehrende Balkonpflanzen (z.B. Fuchsien, Begonien, Fleißige Lieschen) und generell Pflanzen in halbschattiger Lage: 1x Pro Woche

Verholzte Kübelpflanzen (z.B. Zitrus, Oleander, Solanum): ca. alle 5 Tage

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche