SUBSTRAL® Celaflor® Schädlingsfrei CAREO Combi-Granulat

AT_21606_SUBCF_PS.png

SUBSTRAL® Celaflor® Schädlingsfrei CAREO Combi-Granulat

Produkteigenschaften
Nicht bienengefährlich
Nicht bienengefährlich
Mit Dünger
Mit Dünger
Schnelle Wirkung
Schnelle Wirkung

Schützt 9 bis 12 Wochen vor Blattläusen, Thripsen, Weißen Fliegen, Schildläusen, Woll- und Schmierläusen sowie anderen Schädlingen und versorgt die Pflanzen gleichzeitig kontinuierlichmit Nährstoffen.

Packungsgrößen
100 g
Anwendungszeitraum
J
F
M
A
M
J
J
A
S
O
N
D

SUBSTRAL® Celaflor® Schädlingsfrei CAREO Combi-Granulat schützt Zierpflanzen bei einfachster Anwendung bis zu 3 Monate lang vor Blattlaus, Weißer Fliege, Schildlaus, Thrips (außer Frankliniella), Zikade, Woll- und Schmierlaus und anderen Schädlingen.

SUBSTRAL® Celaflor® Schädlingsfrei CAREO Combi-Granulat bietet eine Zweifachwirkung: Düngung für prächtiges Wachstum, gleichzeitige Bekämpfung von Schädlingen sowie Langzeitschutz vor erneutem Befall. Der Wirkstoff gelangt über die Wurzeln mit dem Saftstrom in alle oberirdischen Pflanzenteile und erreicht somit auch versteckt sitzende Schädlinge.

Inhaltsstoffe

Acetamiprid

Pfl.Reg.Nr. 2862 | HBZ: Schädlingsfrei Careo Combi-Granulat

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung. Für die Verwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.  

Dosierung: 1,5 g pro Liter Blumenerde / 14 cm Topf; 20 g pro laufenden Meter Balkonkasten

Maximal 3 Anwendungen im Abstand von 56 Tagen je Kultur und Vegetationsperiode. Anwendung bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen.

Das Mittel hat nach eigener Erfahrung eine Nebenwirkung gegen Trauermückenlarven.

Bei Befallsbeginn bzw bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/ Schadorganismen ist das Granulat um den Wurzelballen gleichmäßig auf der Blumenerde zu verteilen und einzuarbeiten (Streuen mit Einarbeitung), vorzugsweise beim Umtopfen der Pflanzen. Anschließend gut angießen. Bei Bedarf die Behandlung ca. 3 Monate später wiederholen. Zusätzliche Düngergaben erst ca. 3 Monate nach letzter Anwendung. Eine Packung ist für mindestens 4 Balkonkästen mit 80 cm Länge ausreichend. Bei vorhandenem Befall setzt die sichtbare Wirkung gegen Blattläuse bereits nach 1 bis 3 Tagen, gegen Weiße Fliege nach 5 bis 6 Tagen ein. In Abhängigkeit von der behandelten Pflanzenart beginnt die sichtbare Wirkung gegen andere Schädlinge nach ca. 2 Wochen.

Gesundheit und Sicherheit

Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Sicherheitsratschläge in der Gebrauchsanleitung.

Händlersuche